TWL-Kerngruppe WG: Stand wohnprojekt - Vorabinfo für kerngruppe, im Filter hängengeblieben

  • From: <baierbrunn@xxxxxxxx>
  • To: <twl-kern@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 21 Jan 2020 08:50:13 +0100

Ihr Lieben, 

nun wollte ich gestern diese Mail hinaus schicken, bevor ich die allgemeine
Infomail an neue Interessenten sende, um euch vorab über meinen Stand zu
informieren.

Leider habe ich in der Nacht den falschen Absender gewählt, sodass die Mail
im Filter hängen geblieben ist.

Nun nehmt bitte meine unten stehende Mail als Vorabinformation, die
eigentlich vor der großen Rundmail hätte ankommen sollen.

Mit herzlichen Grüßen

euer Andreas

 


Von: Tanzen - Wohnen - Leben [mailto:twl@xxxxxxxx] ;
Gesendet: Montag, 20. Januar 2020 20:08
An: twl-kern@xxxxxxxxxxxxx
Betreff: Stand wohnprojekt

 

Liebe Wohnprojekt Mitglieder,

bitte entschuldigt, dass ich so lange nichts von mir hören habe lassen;
meine persönliche Situation hat es mir nicht ermöglicht, in irgendeiner
Weise Stellung zu nehmen. Ich bitte da um euer Verständnis.

 

Ich weiß, das einige sehr enttäuscht waren, und dass einige dem Projekt den
Rücken gekehrt haben, und sich – meist aufgrund der eigenen
Lebensperspektive – anders orientiert haben.

Nachdem nun der Bauantrag genehmigt ist, und juristisch abgesichert zu sein
scheint, dass das Wohnprojekt realisiert werden könnte, werde ich nun über
die Realisierung entscheiden.

Wie ihr wisst, hat mich trotz eurer intensiven Unterstützung im letzten Mai
die Organisation des Projekts und die Begleitfragen mehr als gefordert. Für
mich stellt sich vor allem die Frage, ob ich die persönlichen Ressourcen
habe, dieses Projekt und den Aufbau einer Mietergemeinschaft angemessen zu
begleiten, ohne dass mein Leben in diesem Projekt völlig aufgeht.

Voraussetzung für die Realisierung des Projektes ist deshalb für mich, dass
sich engagierte selbstständige Mitstreiter finden, die Energie und Zeit in
dieses Projekt investieren, um aus eigener Kraft eine selbstorganisierte
Mietergemeinschaft aufzubauen, die als Partner dieses Projekt umsetzen
möchte.

Dazu würde ich mich über eure Rückmeldungen und eure Vorstellungen freuen.
Ich habe auch in diesem Sinne die neue Interessenten der letzten Monate
angeschrieben, und bin gespannt auf das Feedback.

Die Finanzierung ist leider noch nicht 100-prozentig gesichert; ich gehe
jedoch davon aus dass ich eine Lösung finden wird, wobei wahrscheinlich die
Mieten ca. 10-20 % höher sein werden als im letzten April geplant.

Mit herzlichen Grüßen

Euer

Andreas

 

 

 

Other related posts:

  • » TWL-Kerngruppe WG: Stand wohnprojekt - Vorabinfo für kerngruppe, im Filter hängengeblieben - baierbrunn