[Modellbau-AG] AW: Re: Airbrush/Kompressor Empfehlungen

  • From: Michael Störr <michael.stoerr@xxxxxx>
  • To: <modellbau-ag@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 5 Jul 2003 15:40:56 +0200

Hi,

und der kostet auch nix?
H=E4tte da n=E4mlich Interesse f=FCr meinen Modellflugverein zu Hause.
Wann w=FCrdet ihr da am Montag gehen?

Tsch=FCss

Michael

-----Urspr=FCngliche Nachricht-----
Von: modellbau-ag-bounce@xxxxxxxxxxxxx
[mailto:modellbau-ag-bounce@xxxxxxxxxxxxx] Im Auftrag von
CBluePuma@xxxxxxx
Gesendet: Freitag, 4. Juli 2003 16:27
An: modellbau-ag@xxxxxxxxxxxxx
Betreff: [Modellbau-AG] Re: Airbrush/Kompressor Empfehlungen

Joh das klingt gut mit montag.Am besten zu viert, damit die schlepperei
nich ganz so belastent ist!
Hinzuf=FCgen m=F6cht ich noch da steht noch einer ne nummer gr=F6=DFer =
zur
verf=FCgung, wer so was zu hause braucht montag mitkommen und ab die
post.Der ist auch alleine zu bew=E4ltigen - hat n=E4mlich R=E4der. =20
Um noch mal auf die airbrushs zur=FCck zukommen, ich k=F6nnt einen zur
verf=FCgung stellen 1,8er oder 2,0er Nadel. Damit lassen sich recht
filigrane sachen zaubern. Also wenn du(Ben) gro=DFfl=E4chiger gestalten
willst dann kauf dir ein paar nummern gr=F6=DFer und das Voratsgef=E4=DF =
sollte
nich zu klein sein!

Nochmal an Andi: Da der kompressor jetz weggefallen ist bleibt ja wieder
geld eventuell =FCber!?! Wie w=E4rs mit nem modernem Ladeger=E4t?

Christoph=20
Mailingliste der Modellbau AG an TU Ilmenau

Wenn Du diese Liste verlassen m=F6chtest kannst Du ein Email
an modellbau-ag-request@xxxxxxxxxxxxx mit dem Betreff 'unsubscribe'
schicken.


Mailingliste der Modellbau AG an TU Ilmenau

Wenn Du diese Liste verlassen möchtest kannst Du ein Email
an modellbau-ag-request@xxxxxxxxxxxxx mit dem Betreff 'unsubscribe' schicken.

Other related posts: