[mieze] Sourcen von Mieze

  • From: Stefan Mettenbrink <S.Metti@xxxxxx>
  • To: Mailingliste Mieze <mieze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 19 Nov 2010 20:29:21 +0100

Hallo Carsten,
Ich hatte gerade ein paar Mails mit Dietmar getauscht. Er hat einen kleinen Fehler korrigiert. Da kam von mir die Frage auf, ob die Sourcen nicht auch mit der aktuellen RB-Version laufen (ich habe RB2010r1 und ein passendes MBS-Pluginpacket).

Möglicherweise ließe sich Einhugur einsparen indem man Routinen von MBS nutzt oder die neuen Möglichkeiten von RB. Kannst Du sagen, ob das alte Valentina noch mit der neuen RB-Version läuft? Eine Neuanschaffung lohnt vermutlich eher nicht. Kannst Du abschätzen, wie aufwändig ein Schwenk auf MySQL (ist das nicht kostenlos?) wäre? Da ich von Datenbank überhaupt keine Ahnung habe, kann ich das nicht beurteilen.

MfG, Metti.

Other related posts: