[mieze] Re: Mieze auf iPhone/iPod Touch? ;-)

  • From: Stefan Mettenbrink <S.Metti@xxxxxx>
  • To: Mailingliste Mieze <mieze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sat, 27 Sep 2008 10:33:30 +0200

Dietmar Plaßmann wrote:

Soll ich dir mal meine ToDo-Liste mit deinen Wünschen zeigen? ;-)

Kann gar nicht so lang sein. Die Kleinigkeiten, die ich gemeldet habe,
hast Du doch schon behoben (außer d&d-Probleme mit Leopold).

1. alle exportieren in der Reihenfolge wie sie im Hauptfenster stehen. Dafür geht aber auch alle selektieren und dann exportieren. Deshalb habe ich mich nie darum gekümmert.

Das wollte ich mal haben?
Ich habe ewig nicht mehr exportiert ...

2. Gruppen nachträglich filtern
3. automatische Absenderwahl anhand Empfänger
4. automatische Signaturwahl anhand Empfänger

Stimmt, das fänd ich heute noch gut.
Damit habe ich mich mitlerweile abgefunden.
Wobei Punkt 3. nicht so gemeint ist, wie Du es notiert hast. Ich möchte beim Beantworten einer Mail den Absender haben, der auch ursprünglich angeschrieben wurde. Normalerweise nutze ich die Adresse, die ich hier auch nutze. Wenn ich aber als Service für Familienbande angeschrieben werde, soll auch der Absender dazu genutzt werden. Oder liegt mein Problem nur daran, dass ich manche Accounts nur zum empfangen freigegeben habe?

Wo gebe ich eigentlich jetzt die Daten für den Hauptaccount ein? In den Systemeinstellungen gibt es keine Möglichkeit (mehr). Derzeit is das bei mir unbenutzt, löschen kann ich den Eintrag nicht. Gleiches gilt für den Newsserver.

5. Naja, das genannte Drag&Drop-Problem
6. Einstellung für Mieze als Standardmailer

Soweit ich weiß sind das Probleme, die ihr euch schon mal angesehen habt. Scheint nicht trivial zu sein.

Insgesamt doch noch eine recht kurze Liste :-)

MfG, Metti.

Other related posts: