[mieze] Re: Mails ohne Empfänger

  • From: Stefan Mettenbrink <S.Metti@xxxxxx>
  • To: Mailingliste Mieze <mieze@xxxxxxxxxxxxx>,
  • Date: Fri, 18 Feb 2005 04:54:36 +0100

Deshalb schicke ich bei sowas immer eine Mail an meine MacNews-Adresse. ;-) Dann ist das Feld gefüllt, und ich habe auch eine Kopie. ;-)

Auch ich hatte daran gedacht, mir die Mail ebenfals zu schicken. Allerdings war es gehupft wie gesprungen, zwei mal häte ich den Brocken dann ohnehin über die Leitung geschoben.


Wäre aber nicht schlecht, wenn man nicht zu solchen Tricks greifen müßte.

Genau. Ich denke, das ist auch nicht sonderlich schwer einzubauen.

MfG, Metti.

Other related posts: