[mieze] Re: Einstellungen

  • From: Stefan Mettenbrink <S.Metti@xxxxxx>
  • To: Mailingliste Mieze <mieze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 30 Aug 2009 11:50:07 +0200

Marianne Herdt wrote:

Mein OS X Volume hat noch 30 GB frei. Reicht das, wie groß kann die Database werden, wenn ich ein paar Mausgruppen und evtl ein oder zwei Usenet-Groups abonniere? Oder kann ich die Database von Mieze auf ein anderes Volume (Partition) mit mehr Platz umsiedeln?

Ich habe derzeit über 100.000 Mails/News und meine Datenbank incl. Programme, Archiv und Dateianhänge umfasse 1,6GB.

1.1) Live Aktionen (empfiehlt sich auf langsameren Rechnern)

Was ist das? Und ist es nicht eher so, daß man allen Livekram auf langsamen Rechnern abstellen und diskret erledigen lassen soll?

Ich glaube langsame Rechner bezieht sich auf Zeiten von Mac OS 9.

1.2) Mac OS X Adressbuch benutzen

Welche Auswirkung bzw. Vor- und Nachteile hat das?

Mache ich generell. Funktioniert prima. Vor allem, das die Bilder den Anwender eingeblendet werden könne finde ich prima.

1.3) GPG Passphrase ...

Wasndas, wastutas, kammandasessen?

Mailverschlüsselung mit GPG. Nutze ich nicht.

OK, bei einer Maus anmelden geht nicht. Geit et, ka mer its mache, odr. Dann eben Usenet-News. Dietmar nannte mir Albasani.net, mein ISP 1&1 bietet wohl ebenfalls Newsgroups an, aber wie geht das? Kostet sowas was? Muß ich mich erst bei einem Server anmelden? Gibt es eine einfache Anleitung, wie man Newsgroups bestellt oder darf ich nun erstmal gut versteckte und umfangreiche Anleitungen studieren?

Eigentlich ganz einfach. Wenn Du Alabasani bereits als Newsserver eingetragen hast, brauchst nur zu tauschen und erhälst eine Liste der Newsgroups (dauert beim ersten mal halt länger). Danach findest Du im Menü "Tausch" den Menüpunkt "Gruppen auswählen...". Dort kannst Du die gewünschten Gruppen auswählen und erneut tauschen.

Das ist nur einmal nötig. Danach werden mit jedem Tausch nur die neuen Mails abgeholt.

MfG, Metti

Other related posts: