[mieze] Re: Bye bye

  • From: Stefan Mettenbrink <S.Metti@xxxxxx>
  • To: Mailingliste Mieze <mieze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 9 Dec 2012 19:27:17 +0100

Dietmar Plaßmann wrote:

Hallo zusammen,

wer auch immer hier noch liest :-)

Hier, ich!

Mieze ist bisher noch mein Haupt-Mail und Newsreader,

Bei mir ebenfalls.

Mail mag nämlich keine outfile.mbox von Mieze

Seit wann?
Bisher habe ich das Outfile in Mail immer importiert bekommen.

Ein neuer Rechner muss her und da wird Mieze nicht mehr drauf laufen.

OK.
Liest Carsten hier noch mit?
REALsoftware will das Lizenzmodell umstellen (1. Quartal 2013), dann kann man REALstudio als Entwicklungsumgebung kostenlos nutzen. Wenn man von Valentina auf das kostenlos mitgelieferte MySQL (oder die integrierte Datenbank von REALstudio) umsteigen könnte, wäre eine Mieze-Version für Intel-Rechner wohl machbar. Leider kenne ich mich mit Datenbankprogrammierung nicht aus :-(

Ich wäre sehr an einer Mieze-Version für aktuelle Rechner interessiert! Kein aktuelles Programm bietet die aus meiner Sicht ideale Navigation (von Mieze) durch die Mails/News. Auch die Kommentarverkettung (für Mails) vermisse ich in anderen Programmen. Ich wäre auch durchaus bereit, mich an erforderlichen Kosten zu beteiligen. Nur auf Mieze verzichten, das würde ich *äußerst* ungern (hoffentlich brauche ich nicht so bald einen neuen Rechner). Mieze ist der einzige Grund, warum ich noch Mac OS 10.6.8 nutze (es gibt aber auch keinen Grund, Lion oder Mountain Lion zu nutzen, mir fehlt nichts).

Gruß, Stefan Mettenbrink.

Other related posts: