[mieze] Re: Anmerkungen zu Pineapple News

  • From: Dietmar Plaßmann <mieze@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: Mieze Liste <mieze@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 28 Oct 2008 17:56:06 +0100

Carsten Friehe wrote:

Nein. Der Adressat ist anders und ein paar andere Felder sind in Mail nicht, dafür aber in News enthalten und umgekehrt, aber das war es schon.

Naja, von einem Mailprogramm wird schon etwas mehr erwartet. HTML-Anzeige, Verschlüsselung, lernender Spamfilter, umfangreiche Filtermöglichkeiten, IMAP, Binärdateien. Mit einem einfachen Mailprogramm, wie es Mieze ja ist, kommt man heute nicht weit.
Was ist mit Thunderbird, das kann doch Mails und News, oder?
Denn habe ich noch nie gesehen.

Thunderbird nutzt nicht mal das Adressbuch, Verkettung bei Mails kann er auch nicht. Einziger Vorteil ist die Plattformunabhängigkeit. Und IMAP funktioniert vielleicht ordentlich, im Gegensatz zu Mail. Da hört man ja schlimme Sachen :-)

Thunderbird ist auch nicht komplett ins OS eingebunden, ausserdem wird man kaum richtig mitarbeiten können :-) Nee, da bevorzuge ich doch einen komplett neuen Ansatz, den man dann seinen Bedürfnissen anpassen kann. Wie eben die Anzeige von Userbildern, Hinweis bei Kommentar auf Eigene, inkl. Hervorhebung in der Stichwortliste, und noch ein paar andere Sachen.

Dietmar
--
AIM-Account: macmanvg

Other related posts: