[kobuda67] Fwd: Kottbusser Damm 67: Keller und Hauseingang im Hof ungesichert

  • From: Thomas Zimmermann <thomas.udk@xxxxxxxxx>
  • To: kobuda67@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Wed, 28 Mar 2018 16:31:07 +0200

Liebe Hausgemeinschaft,

uns ist aufgefallen dass man im Innenhof die Keller- und Vorderhaus-Tür 
mittlerweile mit einem einfachen Schraubenzieher öffnen kann.
Wir haben soeben Frau Hahne von der Helvetica darüber informiert und gebeten 
das umgehend zu richten. Sie kommt am 9.04. aus dem Urlaub zurück.
Hat es sonst schon jemand gemeldet?

Viele Grüße,
Thomas

VH 4. OG links

Anfang der weitergeleiteten Nachricht:

Von: Thomas Zimmermann <thomas.udk@xxxxxxxxx>
Betreff: Kottbusser Damm 67: Keller und Hauseingang im Hof ungesichert
Datum: 28. März 2018 16:28:25 MESZ
An: Antje Hahne <a.hahne@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Kopie: Lena Straub <lena.straub87@xxxxxx>, Sebi Fitz <sebastianfitz@xxxxxx>, 
Lisa Nüßlein <lisa.nuesslein@xxxxxxxxx>

Sehr geehrte Frau Hahne,

ich würde Sie hiermit gerne darüber in Kenntnis darüber setzen, dass zwei 
Türen im VH Kottbusser Damm 67 nicht mehr sicher sind. Beide Schlösser wurden 
so bearbeitet (aufgebochen), dass die Türen nun mit jeglichem Schlüssel 
geöffnet werden können. Daher sind diese Eingänge rund um die Uhr zugänglich 
und potentiellen Einbrechern kein Hindernis.

Es handelt sich um folgende Türen:
- Innenhof, Keller-Tür
- Innenhof, Hauseingang Vorderhaus

Ich bitte Sie umgehend einen Schlüsseldienst mit der Reparatur zu beauftragen 
um das Eigentum der Mieter und der Hauseigentümer zu schützen.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Zimmermann



Other related posts: