[ingog-darmstadt] Re: AW: drucken von post

  • From: "Sebastian Schoeller" <sebastian.schoeller@xxxxxxxxx>
  • To: ingog-darmstadt@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Thu, 6 Dec 2007 14:07:57 +0100

Super,

dann wären wir schon drei (Peter, Arne und icke). wie machen wir das
mit dem abtelefonieren? Morgen Vormittag is doch Stichtag. Macht das
jeder autark und haut dann die Adresse in die Exceltabelle?

Ich kann morgen nicht gross von der Arbeit weg. Vorschläge?

Sebs

On 06/12/2007, Sebastian Werner <Sebastian-Werner@xxxxxx> wrote:
> Hallo,
>
> also könnte auf jeden Fall noch Fensterumschläge besorgen, falls Bedarf
> besteht. Hab von 13.30 Uhr - 14.30 Uhr Prüfung, könnte aber danach.
>
> Grüße
>
> Sebw
>
> Nils Jansen schrieb:
> > Hi!
> >
> > Ich kann zwar Samstag nicht, unterstütze euch aber moralisch!
> >
> > Beste Grüße,
> > Nils
> >
> > -----Ursprüngliche Nachricht-----
> > Von: ingog-darmstadt-bounce@xxxxxxxxxxxxx
> > [mailto:ingog-darmstadt-bounce@xxxxxxxxxxxxx] Im Auftrag von Sebastian
> > Schoeller
> > Gesendet: Thursday, December 06, 2007 10:51
> > An: ingog-darmstadt@xxxxxxxxxxxxx
> > Betreff: [ingog-darmstadt] drucken von post
> >
> > hallöchen alle miteinander,
> >
> > wir können das zeug am samstag bei mir in der firma drucken. papier
> > wird auch gestellt: cmyk-farblaser drucker. reicht denke ich.
> > briefumschläge hab ich noch nie bedruckt, sollte aber auch möglich
> > sein. wenn sich freiwillige melden, dann können wir das samstag schon
> > raushauen und spät nachmittags lecker essen kochen und uns feiern. was
> > meint ihr?
> >
> > lieben gruss
> >
> > sebs
> >
> >
> >
>
>
>

Other related posts: