[infostudents] Re: hallo

  • From: "Jonas Gehring" <jonas.gehring@xxxxxxxxxxxx>
  • To: infostudents@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Mon, 18 Jun 2007 22:47:05 +0200

Am 18.06.07 schrieb Ivo Malenica <Ox4655@xxxxxxxxxxx>:
hallo jonas

ich habe eine frage an dich.
wie gehen bei dir die kosten mit ein? bei 3^1 hast du ja immer kosten
von 2. bei 3^2 hast du immer kosten von 3.

mfg ivo



Hi Ivo,

Ich betrachte in meiner Lösung nicht die Gesamtkosten für das Wechseln
von einem Zählerstand in den nächsten, sondern die Kosten, die pro
Ziffer anfallen über die gesamten k Zustände hinweg. Also m*1 +
m*(1/3) + m*(1/9) usw.


- Jonas

Other related posts: