[infostudents] Re: DAS - Blatt 8 - Nr. 1-3

  • From: Jonas Koenemann <its-me@xxxxxxxxxxxx>
  • To: infostudents@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sat, 16 Jun 2007 16:51:52 +0200

schau mal meine Lösung an

ich hab als x= 33 und für y = -61
also ein wert muss negativ sein

Am 16.06.2007 um 16:44 schrieb Felix Ruzzoli:

-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

mal ne Frage zur Nummer 1, weiss jemand wie das mit der Darstellung
ggT(a,b) = x*a + y*b zu verstehen ist? Bzw. sind da wirklichen die
urspruenglichen Werte von a,b gemeint?
Also bei der 1a): ggT(1320,714) = 6 = x*1320 + y*714 ..?
Und falls dem so ist, wie kommt man dann auf diese Werte?

- --
Felix Ruzzoli
eMail: f.ruzzoli@xxxxxxxxx oder ruzzoli@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Jabber: memmaker@xxxxxxxxxxxxx
ICQ: 21907473

#-----------------------------------------------------------------#

Nichts is so wie es scheint..
Alles ist erlaubt..
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.6 (GNU/Linux)

iD8DBQFGc/dCtsta2pU07v0RArz4AJ9JjbF0gADmQqIPcBw6HUInrGeA3QCfTeJb
9NSdLk5qySnXrezy0kUK2nc=
=S5QF
-----END PGP SIGNATURE-----
<das_uebb8.pdf>


Other related posts: