[cut08] INAN

  • From: Jenny Karbon <jkarbon@xxxxxx>
  • To: CUT08@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Tue, 12 May 2009 13:22:25 +0200

Hallo!   


Wie Ihr schon an Hand der Betreffzeile lesen konntet, geht es um unser INAN 
Fach.

Vorweg: 

Astrid schrieb vorletzte Woche eine E-Mail an Herrn Prof. Dr. Swidersky, mit 
der Bitte um ein Gespräch, da wir Probleme haben/hatten mit dem Stil der guten 
Frau Maaß etwas anzufangen. Prompte Antwort kam. Er hatte einen Termin mit 
Herrn Langer organisiert, welcher letzte Woche Mittwoch stattfand.
Astrid, Herr Prof. Dr. Swidersky und ich gingen hin.
Astrid und ich erklärten die Problematik des Unterrichtens und ihren 
verspäteten Unterrichtsbeginn, sowie die Ausfälle von denen wir immer sehr spät 
bis gar nicht erfahren.
Herr Langer hörte zu und stimmte mit unserer Meinung überein das diese Art von 
Unterricht so nicht funktioniert, er erklärte aber auch wir seien nicht die 
Einzigen mit diesen Problemen, es müsste somit eine Lösung für uns und den Kurs 
der C4 gefunden werden.

So die Lösung:

Wir können weiterhin bis zum Ende des Semesters Frau Maaß ihrem Unterricht 
beiwohnen und am Ende die Klausur schreiben. 
Jedoch nächstes Semester wird Prof. Hellwig INAN 2 unterrichten und möchte, 
dass wir einen gewissen Lernstandard  haben. Dies ist leider nicht der Fall, 
deshalb wird uns die Chance geboten, nächstes Semester noch einmal INAN 1 zu 
hören und zwar über ein Drittel des Semesters á 6 Stunden in der Woche. Die 
restlichen zwei Drittel beinhalten dann INAN 2. Dies alles soll dann von Prof. 
Hellwig unterrichtet werden, damit der Status der Lehrinhalte übereinstimmt und 
somit ein einfacher Übergang zwischen INAN 1 und 2 stattfindet.

So ist der Stand der Dinge den ich heute erfahren habe und es geht leider nicht 
anders da die FH nur zwei Professoren und halt Frau Maaß für INAN berufen hat.


MFG

Jenny

______________________________________________________
GRATIS für alle WEB.DE-Nutzer: Die maxdome Movie-FLAT!
Jetzt freischalten unter http://movieflat.web.de


Other related posts: