[cut08] Fw: Fwd: Einladung Kongress Industrielle Zelltechnik // 6.-7. September 2012 in Lübeck[AntiVir checked]

  • From: "Patricia Junge" <junge-p@xxxxxx>
  • To: "Uwe Englisch" <englisch@xxxxxxxxxxxxx>, warnecke@xxxxxxxxxxxxx, Studium <cut08@xxxxxxxxxxxxx>, "Hellwig Veronika" <hellwig.v@xxxxxxxxxxxxx>, "Nicole Asendorf" <nicole.asendorf@xxxxxx>
  • Date: Fri, 10 Aug 2012 12:13:58 +0200 (CEST)

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich mache momentan mein Berufspraktikum bei der Fraunhofer Einrichtung für MArine Biotechnologie und wurde gebeten, diese Mail mit Informationen über den Zelltechnik- Kongress, der am 6. und 7.9.12 in Lübeck stattfindet, weiter zu leiten. Diese Mail darf gern auch andere weitergeleite werden, die Interesse daran haben könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Patricia Junge


Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der Kongress für Industrielle Zelltechnik hat sich seit seiner Premiere 2010 als eine erfolgreiche Plattform für den Dialog zwischen Forschung und Wirtschaft in den Bereichen zelluläre Biotechnologie und Medizin etabliert.
Am 6. und 7. September 2012 findet in der Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK) der 3. Kongress Industrielle Zelltechnik statt.

Unter der Leitung der Fraunhofer-Einrichtung Marine Biotechnologie wurde das wissenschaftliche Vortragsprogramm mit den folgenden Themenblocks erstellt:

·         Entwicklungen der dreidimensionalen Zellkultur

  • Neue Oberflächen
  • Industrielle Nutzung von Pflanzenzellen

Neben dem Vortragsprogramm wird der neuste Stand der Industriellen Zelltechnik vor allem durch die Ausstellung präsentiert: Unternehmen und Einrichtungen zeigen aktuelle Trends, innovative Produkte und neue Technologien. Zusammen mit dem Get Together und der Stadtführung durch Lübeck am Abend des 06. September werden hier ideale Voraussetzungen zur direkten Kontaktaufnahme und zur Erweiterung des Netzwerkes vor Ort geboten.

Wir freuen uns, Ihnen in diesem Jahr noch ein weiteres Highlight ankündigen zu können: Für die Eröffnungsrede zum 3. Kongress Industrielle Zelltechnik konnte der schweizer Trendforscher und Gründer des W.I.R.E. (Web for Interdisciplinary Research & Expertise) Dr. Stephan Sigrist gewonnen werden. Er leitet diesen unabhängigen Think Tank, der sich mit Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft und den Life Sciences weltweit beschäftigt. In seinem Eröffnungsvortrag „Body Hackers – Zur Zukunft der Life Sciences“ stellt er provokante Thesen über die zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten der Life Sciences auf.

Details zur Veranstaltung finden Sie angehängt im Kongressprogramm, im online Anmeldeformular und unter www.zelltechnik-kongress.de. Für Fragen zu Anmeldung oder Organisation steht Ihnen Frau Maday (Tel.: 0451- 7904-103, E-Mail: maday@xxxxxx) vom Team der Musik- und Kongresshalle Lübeck gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Julia Brilling

 

Dipl.-Ing. (FH) Julia Brilling

Project Manager Industrial Cell Technology

------------------------------------------------------                                             

Norgenta GmbH

North German Life Science Agency

 

Fraunhofer - Einrichtung

für Marine Biotechnologie

Paul-Ehrlich-Str. 1 - 3
D - 23562 Lübeck

 

P +49.451.384448 - 44

F +49.451.384448 - 12

 

julia.brilling@xxxxxxxxxxx

www.norgenta.de

www.life-science-nord.net

Beschreibung: Beschreibung: Find us button

Geschäftsführer: Dr. Hinrich Habeck
HRB 87 379 Hamburg

Kluge Köpfe für Norddeutschland gesucht!

Die neue Life Science Nord Jobbörse ist online: http://www.life-science-nord.net/jobs

 

 






Other related posts:

  • » [cut08] Fw: Fwd: Einladung Kongress Industrielle Zelltechnik // 6.-7. September 2012 in Lübeck[AntiVir checked] - Patricia Junge