[CALU] REG_ADDR_WIDTH im pisp_types & more

  • From: Elshuber Martin <e9825286@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: calu-ss2010-tuwien@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Thu, 06 May 2010 20:25:01 +0200

heho

nachdem wir nur 16 register haben, denke ich das die konstante
REG_ADDR_WIDTH := 5
nicht korrekt ist,
ich habs auf
REG_ADDR_WIDTH := 4
ausgebessert. oder gibt es irgendwelche stichhaltigen gründe für 5?

das shifting von rb register funktioniert glaube ich nicht (es wird immer um 2 bit geshiftet) vieleicht könnte der alu mensch das beheben, da ich zum testen von der predikatenlogig von der alu abhängig bin

lg martin

Other related posts: