[CALU] Re: ISA Unklarheit:

  • From: Elshuber Martin <e9825286@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: calu-ss2010-tuwien@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Fri, 07 May 2010 10:00:02 +0200

ich habs im moment so gelöst, das

1) nichts geshrieben wird
2) in predicate_operation eine leitung error für einen zyclus auf ein gesetzt wird

diese vorgehensweise mache ich auch bei allen cases im "when others" so zu sagen eine assertion

also bin ich für die fehlermeldung

wenn wir interrupts implementieren könnte man das zum generiren eines "illegal instruction" interrupts verwenden

g martin

Am 06.05.2010 23:37, schrieb Günther Wimpassinger:
Hallo Kollegen, hallo Martin,

was soll passieren wenn ich folgenden Befehl eingebe:

predset r0=r1,p15?

Wird nur p15 gesetzt oder p15 und p0, oder soll der ASM schon eine Fehlermeldung ausgeben, was sich wohl leicht impl. lässt.

lg
Günther
p.s. mal schauen was modelsim dazu sagt :)




Other related posts: