[CALU] Re: [CALU] Re: [CALU] Re: [CALU] Forwarding EX->ID Erste Ergebnisse und Einschätzungen

  • From: Martin Elshuber <e9825286@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: calu-ss2010-tuwien@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Fri, 28 May 2010 11:12:00 +0200

Lieder gibt es bei der Linux Version keinen Timing Advisor.
ich habs am Mittwoch mal im Master mit 66MHz ausprobiert, das hat zwar kompiliert, aber am target ist es nicht mehr gelaufen
kannst du mal den forwarding Branch mit deinen Settings kompilieren?

lg martin

Benedikt Huber wrote:
On 28.05.2010, at 02:47, Martin Elshuber wrote:
Eie erste Version vom Forwarding ist mal fertig.
Derzeit bleibt der Kritische Pfad (trotz forwarding) beim shifter+zero Flag Es veringert sich sich aber dennoch unsere fmax um ca 2 Mhz auf 63MHz (im aktuellen master sind es bei mir 65MHz mit den gleichen optimierungen)
Ich möchte noch anmerken das ich noch nicht wirklich gut getestet habe.
Insofern könnte es durchaus sein das was übersehen wurde was einen Einfluss auf den kritischen pfad hat
Hallo Martin, Kollegen,
k.A. was dein Quartus hat, aber wenn du die PLL auf 70 Mhz einstellst, und Timing Advisor (Stage 1+ Stage 2) + Auto Fitter, solltest du im Master auf ~72 Mhz kommen. Ich wuerde auch sagen, dass 70 MHz eine gute Zielfrequenz sind.
lg, benedikt

p.s.: das fibonacci beispiel hatte ich schon lang implementiert, k.a. wo das rumliegt
p.s.s: blinking leds ist cool :)




n8 martin

Martin Elshuber wrote:
Hallo,

Ich hab mal das ALU Operand Select von EX ins ID gezogen:
Ohne Optimierungen bin ich von ca 45Mhz auf 55Mhz gekommen, und der Kritische Pfad war der Addierer Mit Optimierungen war der Kritische Pfad der Multiplizierer und ca 67 Mhz Als weitere Änderung hab ich den Multiplizierer kurzerhand schon ID beginnen lassen und ihm 3 Zyklen gegeben Der Erfolg ist eher mäßig 69 Mhz Kritischer Pfad ist die Stall Detection.

(Die Obigen Zahlen sind Theoretische Werte, Praktisch werden wir sicherlich um 5Mhz darunter liegen)

In sofern denke ich das wir nicht wirklich über die 60Mhz (das hab ich schon am target getestet) hinauskommen werden
Eventuell 65 ohne Forwarding.

Meiner Einschätzung nach ist es daher Eher sehr sinnvoll das Forwarding zu machen, da die Einsparnis duch relativ gering ist (ohne Forwarding)
Das Forwarding spart aber eine Menge an Stalls

Ich werds mal basteln und dann sehen wir weiter.

lg martin






Other related posts:

  • » [CALU] Re: [CALU] Re: [CALU] Re: [CALU] Forwarding EX->ID Erste Ergebnisse und Einschätzungen - Martin Elshuber