[ascoders] Re: txt dateien laden??

  • From: Peter.Geller@xxxxxxxx
  • To: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Wed, 20 Nov 2002 17:47:51 +0100

Ich bin ein Idiot,
da ich das ganze im gleichen Keyframe bearbeitet wurde der tracebefehl 
ausgeführt bevor der Text überhaupt geladen wurde.

Sorry

Blind bin ich auch noch

Peter




Peter.Geller@xxxxxxxx
Sent by: ascoders-bounce@xxxxxxxxxxxxx
20.11.2002 17:43
Please respond to ascoders
 
        To:     ascoders@xxxxxxxxxxxxx
        cc: 
        Subject:        [ascoders] Re: txt dateien laden??



Das habe ich auch gedacht?? 
Klappt aber nicht, der tracebefehl bleibt leer. 

Peter 



"Michael Kneib" <m.kneib@xxxxxx> 
Sent by: ascoders-bounce@xxxxxxxxxxxxx 
20.11.2002 17:35 
Please respond to ascoders 
        
        To:        <ascoders@xxxxxxxxxxxxx> 
        cc:         
        Subject:        [ascoders] Re: txt dateien laden??



mit dot-syntax, wie bei objecten so üblich

trace(texteLaden.peter)

gruss
michael


----- Original Message -----
From: Peter.Geller@xxxxxxxx
To: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
Sent: Wednesday, November 20, 2002 5:31 PM
Subject: [ascoders] txt dateien laden??



Hallo,
wieso komme ich an die Variable aus der Textdatei nicht dran???

Ich lade eine Textdatei in der folgendes steht peter = irgendwas
texteLaden.load("test.txt",this);

In meinem Ausgabefenster steht unter Variablenanzeigen folgendes

Variable _level0.texteLaden = [Objekt #1, Klasse 'LoadVars'] {
   peter:"ddfjsdajkjhflauwgeflyszg\r"
 }

Die Frage wie komme ich jetzt an den Inhalt von peter:

Ich habe schon alles mögliche probiert, aber es klappt nicht.
loadVariables() will ich allerdings nicht benutzen da ich den Ladestatus
noch überwachen möchte.

Peter


------------------------------------------------------
Archiv   : //www.freelists.org/archives/ascoders/
Optionen : //www.freelists.org/list/ascoders
------------------------------------------------------

Other related posts: