[ascoders] Re: flash movies schützen

  • From: Florian Krüsch <florian@xxxxxxxxxx>
  • To: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Fri, 12 Mar 2004 20:29:28 +0100

du kannst es sehr schwer machen, an das swf oder den enthaltenen
code ranzukommen, aber nicht unmöglich. mit 'obfuskation' verhinderst
du u.u, dass der code nach actionscript zurückkompiliert werden kann
(bei scripten die ich mit flasm geschrieben habe, bekam asv z.b. probleme
mit dem speicher und musste aufgeben), aber den bytecode wird man auf
jeden fall auslesen können. kommerzielle obfuskatoren bringen nichts,
weil die decompiler in der nächsten version meistens den trick raushaben.
gruss
florian


Eric Singhartinger wrote:


tach liebe liste.
ich hab ne frage. ehrlich gesagt glaub ich nicht, dass es wirksame mittel dagegen gibt, aber n kunde von mir will, dass ich mein flash movies schütze. so dass sie nicht herunter geladen werden können und wenn man das nicht verhindern kann, so dass man s nicht mit einem dieser swf-lese-tools aufbekommt. hat da jemand n mittel? ich denke ja, dass man das nicht verhindern kann ... und wenn dann nur bis zur nächsten version von asv, swf extractor oder swf decompiler ... wäre für jeden tipp dankbar.
cheers,
eric.


eric@xxxxxxxxxxxxx <mailto:eric@xxxxxxxxxxxxx> | http://www.esreverse.com/
cell +49-160-90555580 | home +49-89-38889774
fax +49-1212511737006 | icq 39225466
pgp http://www.esreverse.com/pgp.asc




------------------------------------------------------ Archiv : //www.freelists.org/archives/ascoders/ Optionen : //www.freelists.org/list/ascoders ------------------------------------------------------

Other related posts: