[ascoders] Re: OT (oder Warnung) - Norton AV 2003 / UnErase macht Zeichensalat im AS-Editor der IDE ?!

  • From: Norbert Busche <busche@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sun, 19 Jan 2003 13:18:57 +0100

Hallo Ralf,

Mitten beim Editieren in der Flash MX IDE werden wie aus heiterem Himmel alle Nicht-Standard-ASCII Zeichen (eben z.B. Umlaute) im Skript zu lupenreinem Sondermüll kompostiert.

Hm, was ist bei Dir jetzt genau die IDE? Ich weiß zwar, wofür die Abkürzung steht, aber es könnte in Flash ja die normale Autorenumgebung ebenso wie der AS-Editor sein. Von letzterem schreibst Du im Betreff, Umlaute kommen dort aber eher selten vor.

dieses unsägliche Unerase (... bei Norton AV 2003 Pro enthalten, wird ohne Rückfrage installiert; soll gelöschte Dateien wiederherstellen können) bringt nicht nur das ein oder andere Programm jetzt zum Absturz, sondern fummelt auch bei Flash irgendwas rum - zumindest taucht die Datei in der Liste vom UnErase-Assistenten auf.

Aber wieso ändert sich das in der geöffneten Datei ?

Keine Ahnung. Das Ding soll ja versehentlich gelöschte Dateien (und das in der Pro-Version - *hust*), sowie von Viren gelöschte Dateien wiederherstellen. Offenbar speichert Flash zwischen und löscht den Datenmüll peu a peu auf ähnliche Weise wie das bei einer Virenaktivität der Fall ist.

Danke auf jeden Fall für die Warnung.

Gruß,
Norbert
------------------------------------------------------
Archiv   : //www.freelists.org/archives/ascoders/
Optionen : //www.freelists.org/list/ascoders
------------------------------------------------------

Other related posts: