[ascoders] AW: Re: AW: AW: Re: Buttonaktionen festlegen

  • From: "Jursa, Jan (init)" <Jan.Jursa@xxxxxxx>
  • To: "'ascoders@xxxxxxxxxxxxx'" <ascoders@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 12 Nov 2002 14:52:37 +0100

he,he - klar :-)
ich komme zur zeit nicht drauf, und mein buch liegt daheim...ich meine es
ging auch ohne diesen wechsel.
falls es heute keiner mehr beantwortet, poste ich es morgen.
grüsse,
J>N
 

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Peter.Geller@xxxxxxxx [mailto:Peter.Geller@xxxxxxxx]
Gesendet: Dienstag, 12. November 2002 14:50
An: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
Betreff: [ascoders] Re: AW: AW: Re: Buttonaktionen festlegen



Ging das nicht auch ohne den mc auf btn zu wechseln, weil dann brauch ich
nämlich die Bezeichnungen nicht, 
das klappt dann auch so! 



        "Jursa, Jan (init)" <Jan.Jursa@xxxxxxx> 
Sent by: ascoders-bounce@xxxxxxxxxxxxx 


12.11.2002 14:37 
Please respond to ascoders 

        
        To:        "'ascoders@xxxxxxxxxxxxx'" <ascoders@xxxxxxxxxxxxx> 
        cc:         
        Subject:        [ascoders] AW: AW: Re: Buttonaktionen festlegen



hm... 
wenn ich nen MC habe mit 4 frames und den frame namen: _on,_over,_up,_hit
dann gehts wenn ich den mc manuell von mc auf btn wechsel...natürlich darf
das stop() im ersten frame nicht fehlen...aber das ist glaube ich nicht die
richtige lösung für deine frage, oder? 
j. 
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Jursa, Jan (init) [mailto:Jan.Jursa@xxxxxxx]
Gesendet: Dienstag, 12. November 2002 14:33
An: 'ascoders@xxxxxxxxxxxxx'
Betreff: [ascoders] AW: Re: Buttonaktionen festlegen

ja, das geht auch. nur kann ich mich gerade jetzt nicht mehr drann erinnern
WIE :-) 
(habs nur gelesen, aber nie benutzt)... 
  
hab dazu diesen thread gefunden. 
hilft natürlich auch nicht weiter ...   :-( 
  
In documentation to mx was writing that movieclip will be behave like button
if there are frame '_up','_over'. Ok but i can't back to state out
(otherwise normal or 0). I must use in  mc.onRollOut gotoAndStop('normal').
Make i mistake or this solution is buggy?

grüsse, 
J>N 
  
-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Peter.Geller@xxxxxxxx [mailto:Peter.Geller@xxxxxxxx]
Gesendet: Dienstag, 12. November 2002 14:32
An: ascoders@xxxxxxxxxxxxx
Betreff: [ascoders] Re: Buttonaktionen festlegen


Nee, 
ich meine in einem MC auf der Bühne werden auf seiner Timeline 
verschiedene Bezeichnungen gelegt und somit hat dieser einen
Schaltflächenstatus, 
ich meine ich hätte sowas schon mal gesehen, da es bei mir irgendwie noch
nicht richtig funktionieren will. 

Peter 


        "Arne Oberlaender" <arne.oberlaender@xxxxxxxxxx> 
Sent by: ascoders-bounce@xxxxxxxxxxxxx 


12.11.2002 14:22 
Please respond to ascoders 

        
       To:        <ascoders@xxxxxxxxxxxxx> 
       cc:         
       Subject:        [ascoders] Re: Buttonaktionen festlegen




??? 
Meinst Du 
 
dieses_mc.onRelease=function(){ 
   trace("da bin ich platt!"); 
} 
 
usw.? 
 
----- Original Message ----- 
From:  <mailto:Peter.Geller@xxxxxxxx> Peter.Geller@xxxxxxxx 
To:  <mailto:ascoders@xxxxxxxxxxxxx> ascoders@xxxxxxxxxxxxx 
Sent: Tuesday, November 12, 2002 1:48 PM 
Subject: [ascoders] Buttonaktionen festlegen 


HI, 
wie konnte man nochmal in einem MC Bezeichnungen vergeben das dieser als
Button erkannt wird.?? 
Also normal,mouseover,release,aktiv 

Danke 

Peter 


Other related posts:

  • » [ascoders] AW: Re: AW: AW: Re: Buttonaktionen festlegen