[ascoders] AW: AW: AW: AW: AW: FL5: _depth

  • From: "Till Schneidereit" <zooey@xxxxxxx>
  • To: <ascoders@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 31 Oct 2002 13:34:47 +0100

mir ist gerade noch aufgefallen, daß das manuelle setzen auf einen
bestimmten level noch nicht ganz korrekt arbeitet:
im tiefen-array wird kein neuer eintrag erstellt, das system
funktioniert also nur dann weiterhin problemlos, wenn schon ein clip auf
dieser tiefe war. da man das nicht unbedingt weiß oder jedes mal checken
will, schlage ich vor, eine weitere funktion zu benutzen:

MovieClip.prototype.attachToDepth = function(id, newname, tiefe) {
        this.attachClip(id, newname, tiefe);
        this.tiefen[tiefe]=this[newname];
        this[newname]._tiefe = tiefe;
        return tiefe;
}

diese funktion sollte man immer dann benutzen, wenn ein clip auf einer
ganz bestimmten ebene landen soll. sie setzt die _tiefe-property und den
eintrag im tiefen-array auf die korrekten werte, nachdem der clip in der
angegebenen tiefe attached wurde.


gruß,
till

------------------------------------------------------
Archiv   : //www.freelists.org/archives/ascoders/
Optionen : //www.freelists.org/list/ascoders
------------------------------------------------------

Other related posts: