[swtor] Re: Wie gehts weiter?

Mein Gedankengang war der folgende:

Ja, wenn es mehrere deutsche RP-PvP server geben wird (was ich eh bezweifle) dann wird der erste der vollste sein. Die Sache ist die: Ich will lieber einen Server, der am Anfang voll ist, statt einen zu haben, der dauerhaft nur halbherzig bespielt wird. Die Erfahrung mit allen MMOs die ich bisher gespielt habe hat mich gelehrt, dass egal wie voll ein Server am Launch ist, nach ~3 Wochen gibt es garantiert keine Warteschlange mehr. Bedenkt: Es gibt keine Server übergreifenden Battlegrounds oder Instanzen. Man spielt mit den Leuten auf seinem Server, und erstmal nur mit diesen. Da hab ich lieber am Anfang zuviele, und warte, dass es sich einpendelt und hab dann einen belebten Server mit den guten organisierten Gilden (die nach obiger Logik auch wahrscheinlicher den ersten Server wählen), als auf nem halb leeren server zu verrotten.

Markus und Catty, ihr habt noch nicht abgestimmt. wollt ihr das vielleicht noch machen?

Am 08.12.2011 23:41, schrieb Sebastian Stech:
Vielleicht wäre es ganz gut mal festzustellen, wer ab wann spielen wird (damit man weiss, mit wem man online losziehen kann)

Wie wir die "Entscheidung" für eine Seite oder einen Server herbeiführen können, weiss ich auch nicht. Aber irgendwie wäre es schon gut, wenn wir uns da frühzeitig einigen könnten. Ich werde jedenfalls schon vor dem neuen Jahr anfangen zu spielen, und ich würde mich ziemlich ärgern, wenn nach Neujahr spontan entscheiden wird, doch einen anderen Server (oder die andere Seite) zu wählen.

Mir ists letzlich egal, was oder wo wir spielen, solange wir zusammen spielen :)


Wolf


------------------------------------------------------------------------
*Von:* Richard Hirsch <hirsch@xxxxxxxxxxxxxxxx>
*An:* swtor@xxxxxxxxxxxxx
*Gesendet:* 13:12 Donnerstag, 8.Dezember 2011
*Betreff:* [swtor] Re: Wie gehts weiter?

Hey Wolf,

Beta ist denke ich vorbei, in knapp einer woche fängt ja schon die pre-order Spielzeit an wenn ich mich nicht irre und das letzte Wochenende war wohl schon der final build. Charakter aus der Beta kann man nicht mitnehmen aber ich persönlich werde erst nach Neujahr Zeit haben anzufangen und soweit ich weiß geht das mehreren Leuten so. Es wird also sicher einige hochlevelige Charaktere geben bis wir richtig anfangen, dafür sind dann hoffentlich die Startgebiete nicht total überrannt wie in der Beta teilweise. Bei der Seitenauswahl haben wir im Doodle zwei die nur Republik spielen wollen gegen Götz und seine Leute die ja schon auf Sith festgelegt sind. Markus war ja auch eher für Republik war sich aber nicht sicher ob er spielt, in meinen Augen haben wir also auf Sith-Seite die größere Gruppe aber auf Republik mehr aus der alten WoW Ecke. Ist halt die Frage was wir höher bewerten, dazu kann man natürlich noch erwähnen das es wohl auch auf PvP Servern möglich sein wird Charakter auf beiden Seiten zu haben. Götz, ist bei euch jetzt schon sicher wie viele Leute ihr letztendlich seid? Zum Server steht weiterhin David's Vorschlag im Raum, der alphabetisch erste, deutsche RP-PvP Server. Solange sich nicht rausstellt das der total überrannt ist steht dem denke ich nix im Weg.

LG, Richard.

Am 07.12.2011, 20:37 Uhr, schrieb Sebastian Stech <wolfsbruder@xxxxxxxx <mailto:wolfsbruder@xxxxxxxx>>:

> So langsam kämpfe ich mich aus meinem Arbeits-Sumpf heraus richtung Weihnachten, und schon habeich Zeit mich mit SWTOR zu beschäftigen :)
>
> Wie geht es denn jetzt weiter?
> Ihr habt noch ein Beta-Test-Wochenende vor euch?
> Wann entscheiden wir, auf welcher Seite wir spielen?
> Steht der Server nun schon fest?
> Jeder muss seinen Charakter neu erschaffen am 22.12., oder kann man den doch irgendwie "mitnehmen"?
> Wer spielt was? Und wer spielt überhaupt mit?
>
>
> Wolf




Other related posts: