[openmoko-users-berlin] Re: Fragen

  • From: Richy <klemmster@xxxxxxxxx>
  • To: openmoko-users-berlin@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Wed, 22 Oct 2008 00:52:20 +0200

Hallo Klaus,

zu erstens.

Mit der Qtopia-Extended Version ist das Telefon als solches schon nutzbar.
SMS/Telefonie funktioniert damit bei mir, zuverlässig. (Wobei cih das
Echo-Problem noch habe) Wenn man GPS und WLAN abgeschaltet lässt, ist auch
die Standby-Zeit in Ordnung.

Allerdings kann man damit, soweit ich das sehe sonst nicht so viel machen.

Die Standard-Version (2008.9) ist nicht wirklich nutzbar, als telefon. In
erster Linie viel zu träge, bis man den Anruf angenommen hat, haben meine
Freunde immer schon wieder aufgelegt. (Gut, sie sind nicht sehr geduldig,
aber..)

Die SHR-Version scheint langsam was zu werden.
FSO wirklich nur als Telefon zu gebrauchen. Es gibt soweit ich das gesehen
habe, kein wirkliches Addressbuch zum Kontakte eintragen.

Jetzt wo Openmoko endlich "Back to basics" geht, müsste es mit den nächsten
bzw. übernächsten releases besser werden, was standby und telefonie angeht.

Zum rumspielen ist es auf jeden Fall super.

2. Ich wäre morgen Abend zufällig in Potsdam, also könntest du einen Blick
drauf werfen. (Im Moment ist QTextended drauf)

3.
Hab es von Pulster.de, war ein netter Einkauf^^

4.
Vermutlich. Bei GTA3 sollte die Software dann auch soweit gediegen sein.

Schöne Grüße

Richard

Other related posts: