[openmoko-users-berlin] Re: AW: Re: AW: gta02

  • From: Sebastian Hübner <seb.ffo@xxxxxx>
  • To: openmoko-users-berlin@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sun, 12 Jul 2009 21:58:26 +0200

hallo, 

also wenn ich das richtig verstanden hab, ist doch android auch frei und man 
kann
sich selber dran auslassen, muss ja keine applikationen kaufen ...
was hat dich denn an android so entäuscht?
ich hab weder das eine noch das andere je in der hand gehabt.
sag mal war die akkulaufzeitangabe mit suspend-zeit?

gruß und schönen abend noch, der seb!

On Sun, 12 Jul 2009 07:33:03 -0700 (PDT)
Bjoern Wuertz <funartix@xxxxxxxxx> wrote:

> 
> Hallo Sebastian,
> 
> ich hab wie gesagt noch ein altes Handy das ich dann nehme, aber bei 
> pulster.de (args, Schleichwerbung, ich habe aber hoch & heilig nix mit 
> Pulster zu tun, ist nur denke ich das billigste) gibt es akkus für 19€. 
> Andere Handies mit OM kann ich dir nicht sagen, weiß ich auch nicht. Aber für 
> mich ist z.B. auch nett OM und Android laufen zu haben (wobei ich persönlich 
> von Android reichlich enttäuscht war) bzw eben die Freiheit damit machen zu 
> können was ich will.
> 
> Gruß,
> Björn
> 
> 
> 
> ----- Ursprüngliche Mail ----
> Von: Sebastian Hübner <seb.ffo@xxxxxx>
> An: openmoko-users-berlin@xxxxxxxxxxxxx
> Gesendet: Sonntag, den 12. Juli 2009, 15:30:31 Uhr
> Betreff: [openmoko-users-berlin] Re: AW: gta02
> 
> hi björn, 
> 
> hmm, die akkulaufzeit ist ja schon ein erheblicher nachteil, gibt es stärkere 
> akkus oder habt ihr immer
> ein ersatzakku bei.
> 
> für nen studenten sind 200€ doch recht viel, wenn es nicht mal nen tag 
> durchhält...
> 
> gibt es ne alternative, auf der OM oder FDOM laufen?
> 
> gruß, der seb!
> 
> 
> On Sun, 12 Jul 2009 05:54:26 -0700 (PDT)
> Bjoern Wuertz <funartix@xxxxxxxxx> wrote:
> 
> > 
> > Hallo Sebastian,
> > 
> > na dann kann ich auch mal endlich mich bemerkbar machen :). Ich hatte mit 
> > dem OM System erstmal Probleme mit dem GSM. Nach n-Stunden war GSM tot und 
> > ließ sich auch partout nicht wiederbeleben. Ich habe dann FDOM ausprobiert 
> > und benutze seitdem mein OM als Zweithandy. Ich würde es auch als 
> > alleiniges nutzen, aber: 
> > 
> > - Der Akku hält nicht lange. Ich telefoniere nicht viel, dennoch sind 6-8 h 
> > schon ziemlich optimistisch, trotz Power-Management etc. Ich würde sagen 4 
> > h sind normal (zumindest bei mir)
> > - Die Lautstärke/Qualität ist leider meiner Meinung nach nicht so dolle. 
> > Trotz aufdrehen der Lautstärke ist da teilweise ganz schön Raten was der 
> > andere gesagt hat angesagt. Naja, hab aber auch nicht die besten Ohren 
> > glaube ich.
> > 
> > Die Lautstärke Geschichte ignoriere ich ein bißchen, aber wenn ich weiß das 
> > ich länger unterwegs bin muß eben doch das andere Handy her wg 
> > Akkulaufzeit. Ansonsten bin ich sehr happy. Ich bin Entwickler, habe vorher 
> > Haussteuerungs-Software/Geräte gemacht (auch auf Arms/mit Qt) und hab mir 
> > mein OM so gemacht wie ich es will. Alleine dafür hat es sich für mich 
> > gelohnt, es ist einmalig und wenn mich was stört ändere ich es eben. Ich 
> > würde zusammenfassen: Supi-Kiste mit viel Austob-Möglichkeit, aber kein 
> > easy-clicky-bunti IPhone. Ach so, Qtopia habe ich mir nur ca 5 Mins 
> > angesehen, vielleicht ist da zumindest die Lautstärke auch besser, weiß ich 
> > nicht.
> > 
> > Gruß,
> > Björn
> > 
> > 
> > 
> > ----- Ursprüngliche Mail ----
> > Von: Sebastian Hübner <seb.ffo@xxxxxx>
> > An: openmoko-users-berlin@xxxxxxxxxxxxx
> > Gesendet: Sonntag, den 12. Juli 2009, 14:05:49 Uhr
> > Betreff: [openmoko-users-berlin] gta02
> > 
> > hallo,
> > 
> > ist es möglich das freerunner phone (gta02v6) hier in deutschland
> > mit einer prepaid karte schon zum telefonieren und sms schreiben 
> > zu benutzen?
> > 
> > gruß, seb
> > 
> > 
> >      
> 
> 
>       

Other related posts: