[nwp_careum] Re: Antwort: Einladung Netzwerk Treffen 02. November 2010; 14.00 bis 17.00 Uhr

  • From: "Lisbeth Hofer-Moser" <hofer.l.bethesda@xxxxxxxxxx>
  • To: <nwp_careum@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 1 Nov 2010 10:14:59 +0100

Guten Tag,

leider ist es mir nicht möglich an der  morgigen Vernastaltung teilzunehmen.

Mit besten Grüssen
Lisbeth Hofer-Moser
Qualitätsentwicklung Pflege
Pflegeresidenz Bethesda
Rietstrasse 25
8700 Küsnacht

Tel. 044 913 27 85
E-Mail: hofer.l.bethesda@xxxxxxxxxx
----- Original Message ----- From: <Marita.Steinheuer@xxxxxxxxxxx>
To: <nwp_careum@xxxxxxxxxxxxx>
Sent: Monday, November 01, 2010 9:06 AM
Subject: [nwp_careum] Antwort: Einladung Netzwerk Treffen 02. November 2010; 14.00 bis 17.00 Uhr


Guten Tag Frau Schroeder

Gern würde ich zum Treffen kommen (erstes Mal), leider bin ich
betrieblich verhindert.

freundliche Grüsse
Marita Steinheuer
Bildungsstelle
Agogik & Pflege

Schweizerisches Epilepsie-Zentrum
Bleulerstrasse 60
CH-8008 Zürich
Tel.              +41 44 387 61 11
Tel. direkt   +41 44 387 64 17
mailto:marita.steinheuer@xxxxxxxxxxx
http://www.swissepi.ch



            "Schroeder Gabriele" <Gabriele.Schroeder@xxxxxxxxx>
            Gesendet von: nwp_careum-bounce@xxxxxxxxxxxxx
An <nwp_careum@xxxxxxxxxxxxx> 01.11.2010 08:58 Kopie

Thema Bitte antworten an [nwp_careum] Einladung Netzwerk Treffen 02. November 2010; 14.00 bis 17.00 Uhr
                                            nwp_careum@xxxxxxxxxxxxx









Liebe Kolleginnen und Kollegen

Irgendetwas ist mit der Einladung, die ich am 7.Oktober versendet habe, für das morgige Treffen schief gegangen. (siehe Mail unten)
Auf alle Fälle ist Sie wohl nicht bei Euch angekommen.

Ich hoffe, dass es Euch dennoch möglich sein wird, zum Treffen zu kommen.

Ich freue mich
Herzlicher Gruss
Gabriele


Die Gesundheitswelt der Zukunft denken

Careum F+E
Gabriele Schroeder
Diplom-Pflegewirtin (FH)
Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Pestalozzistrasse 3
8032 Zürich
Tel +41 (0)43 222 50 54

gabriele.schroeder@xxxxxxxxx
www.careum.ch

Careum F+E, das Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung, integriert neu die Careum Fachstelle und die Forschungsabteilung des Departments Gesundheit der Kaleidos Fachhochschule Schweiz.

Von: nwp_careum-bounce@xxxxxxxxxxxxx [mailto:nwp_careum-bounce@xxxxxxxxxxxxx] Im Auftrag von Schroeder Gabriele
Gesendet: Donnerstag, 07. Oktober 2010 14:25
An: nwp_careum@xxxxxxxxxxxxx
Betreff: [nwp_careum] Einladung Netzwerk Treffen 02. November 2010; 14.00 bis 17.00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Ich freue mich Euch zum Netzwerktreffen Pädagogik vom 2. November 2010 einzuladen.
Im Anhang findet Ihr die Traktanden.

Im Besonderen würde ich gerne mit Euch gemeinsam diskutieren und beschliessen, wie es mit dem Netzwerk weitergehen soll und ob der Bedarf und die Ausrichtung noch so stimmt.

Ich möchte euch deshalb einladen, Eure Vorstellungen wie es mit dem Netzwerk weitergehen soll mitzunehmen, dass wir gemeinsam Beschlüsse zur Zukunft des Netzwerkes fassen können.

Eure Anmeldung bitte an gabriele.schroeder@xxxxxxxxx senden, nicht über die Mailingliste.

Ich freue mich schon sehr auf einen spannenden Austausch.
Herzliche Grüsse
Gabriele



Die Gesundheitswelt der Zukunft denken

Careum F+E
Gabriele Schroeder
Diplom-Pflegewirtin (FH)
Gesundheits- und Pflegewissenschaften
Pestalozzistrasse 3
8032 Zürich
Tel +41 (0)43 222 50 54

gabriele.schroeder@xxxxxxxxx
www.careum.ch

Careum F+E, das Kompetenzzentrum für Forschung und Entwicklung, integriert neu die Careum Fachstelle und die Forschungsabteilung des Departments Gesundheit der Kaleidos Fachhochschule Schweiz.

[Anhang "Einladung Netzwerk_20101102.pdf" gelöscht von Marita Steinheuer/EPI]



**********   Disclaimer Schweiz. Epilepsie-Stiftung   **********

Diese Nachricht und ihre Anhänge enthalten unter Umständen vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen, welche durch das Datenschutz- und Urheberrecht sowie durch weitere Rechte geschützt und ausschliesslich für den Gebrauch durch den Adressaten bestimmt sind.

Falls Sie nicht der Adressat oder berechtigt sind, diese Nachricht für den Adressaten entgegen zu nehmen, ist es Ihnen untersagt, diese Nachricht zu verwenden, zu kopieren, zu speichern, bekannt zu geben, weiter zu verbreiten, weiter zu leiten oder gestützt auf diese Nachricht Massnahmen zu ergreifen.

Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, den Absender umgehend hierüber zu orientieren und diese Nachricht mit allen Anhängen auf jedem Computer unwiderruflich zu löschen.

Besten Dank.


Other related posts: