[linux-muc] Re: Festplattenprobleme

  • From: Magnus Rosenbaum <cmr_lists@xxxxxxxxxxxxxxxx>
  • To: linux-muc@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Mon, 03 Nov 2003 15:03:16 +0100

Joachim Bauernberger wrote:

Schwer zu sagen was der Grund daf=FCr ist. -> Es kann daf=FCr mehrere Ursac=
hen=20
geben. (Problem mit Disk/IDE-Controller und/oder Kernel-Driver).=20
Der billigste und schnellste Test w=E4re wahrscheinlich ein Kernel Upgrade.=
=20
L=E4uft auf der Kiste derzeit villeicht Kernel-2.4.1 oder noch =E4lter?

Da läuft ein ganz frisch installiertes SuSE 8.2, also Kernel 2.4.20-4GB. Die Kiste selber ist eher alt, P3-700 auf Intel BX Board.


Heute ist der Server wieder auf einmal sehr langsam geworden.

Der Server mach sein Backup auf ein smb share und das hat irgendwie auch letzte Nacht nicht geklappt:

Nov 3 05:49:54 xxxx kernel: SMB server not responding
Nov 3 05:49:54 xxxx kernel: smb_get_length: recv error = 5
Nov 3 05:49:54 xxxx kernel: smb_request: result -5, setting invalid
Nov 3 05:49:54 xxxx kernel: smb_writepage_sync: failed write, wsize=4096, result=-5
Nov 3 05:49:55 xxxx kernel: smb_retry: successful, new pid=16272, generation=2


Ob das was damit zu tun haben könnte? Vielleicht sollte ich das mal bleiben lassen und das Backup statt dessen per ftp auf den Backupserver spielen? Kennt da jemand ein schöneres Tool als sitecopy, mit dem ich das Backup per ftp hochladen kann?

Ciao, Magnum

--
Carl Magnus Rosenbaum M.A.                          Tel: 089 - 700 666 26
Administration - Programmierung - Weiterbildung     Fax: 089 - 700 666 86
http://cmr.forestfactory.de/                      Mobil: 0163 - 700 666 2

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ Un/Subscribe: http://www.freelists.org/cgi-bin/list?list_id=linux-muc ~
~ Archives http://www.freelists.org/archives/linux-muc/                 ~
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Other related posts: