[linux-muc] Re: AW: Re: Sicherung SLES 8

  • From: Jürgen Brunk <juergen.brunk@xxxxxx>
  • To: linux-muc@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Wed, 29 Sep 2004 13:11:40 +0200

Lars Ernst wrote:

vielen Dank für die Antworten.

die Systemsicherung des Servers erfolgt auf ein Bandlaufwerk, nicht auf CD's
(is eh kein Brenner eingebaut).
und tar sichert nicht alles, desweiteren: wie stellt man ein tar archiv von

Wieso sichert tar nicht alles?

einem system wo nix drauf ist wieder her?
Danke schonmal im voraus

Sichern mit:

# tar jpvcf /dev/<TAPE> <PATH> ...

Restore mit:

1. Booten von Linux-CD / Recovery-Bootdisk z.B. "Tomsrtbt-Linux" ;)
2. "fdisk" - Partitionen auf Deiner neuen Platte einrichten
3. "mkfs -v -c -c -t <filesystemtype> /dev/<HDD-Part.>" - Filesystem erstellen
4. Partition(s) mounten
5. cd /path-to/new-partitions
6. tar jxfv /dev/<TAPE>



CU Jay


-- Jürgen Brunk Tel: 0173/7058250 Freisinger Str. 40 Fax: 0811/9999835 D-85399 Hallbergmoos eMail: juergen.brunk@xxxxxx ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~ Info (Main-Site): http://wwww.linux-muc.de/ ~~ Un/Subscribe: http://www.freelists.org/cgi-bin/list?list_id=linux-muc ~~ Archives http://www.freelists.org/archives/linux-muc/ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Other related posts: