[informatik] Jikes is cool

  • From: Mike Unke <smike@xxxxxx>
  • To: informatik@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Thu, 17 Jan 2002 18:53:29 +0100

Hi zusammen,
Habe mich gerade etwas mit dem Jikes auf meinem Laptop beschäftigt und ich 
muss euch sagen, das Teil ist suuuper fix!
Alle Klassen, die wir heute im Laufe des Tages erstellt haben, kompiliert er 
in weniger als 5 Sekunden, und das auf meinem 100MHz Laptop!
Ihr könnt euch vorstellen, wielange er für eine einzelne .java-Datei braucht! 
:-)
Bislang hatte ich nicht beachtet, einen Pfad richtig anzugeben. Die Variable 
JIKESPATH muss nur auf die .class-Dateien der Runtime-Umgebung gesetzt 
werden. Bei mir sind diese als rt.zip gepackt vorhanden.
Ciao,
        Mike
---

Diese E-Mail bekommst du von der Mailingliste informatik@xxxxxxxxxxxxx, welche 
du bestellt hast. Solltest du dich von dieser Mailingliste abmelden wollen, so 
musst du wie folgt vorgehen.

Schreib einfach eine E-Mail an informatik-request@xxxxxxxxxxxxx mit dem Betreff 
'unsubscribe'. Alternativ kannst du dich auch auf den Seiten von FreeLists.org 
abmelden. http://www.freelists.org/




Other related posts:

  • » [informatik] Jikes is cool