[informatik-bonn] Übungsblatt 6

  • From: Sebastian Bothe <sbothe@xxxxxx>
  • To: informatik-bonn@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Mon, 25 Nov 2002 17:12:59 +0100

Hallo zusammen,

Punkt 1-
  Kann mir jemand erkl=E4ren, wie ich TeX dazu bringe eine Formel in Flie=
=DFtext=20
nicht umzubrechen?
Punkt 2-=20
  Lest euch bitte mal durch, was zur Aufgabe1 im CVS liegt, habe das gera=
de=20
noch um die b) erg=E4nzt.
Punkt 3-
  Werde mich jetzt mal an Aufgabe2 ransetzen, f=FCr a), b) und c) habe ic=
h ein=20
paar Ideen, danke f=FCr die Hilfe nach Aachen ;-) Aber noch nichts fertig=
es,=20
hoffe ich bekomme das ausformuliert..
Punkt 4-
  Aufgabe3, das Kriterium f=FCr die Existenz eines Eulerkreises ist das d=
er Grad=20
jedes Knotens gerade sein mu=DF, wieder ein Gru=DF aus Aachen.. Beweis ab=
er nur=20
mit "trivial" im Skript abgehandelt (super)- Vielleicht hilft das weiter.=
=2E

Gru=DF
=09Sebastian

Other related posts:

  • » [informatik-bonn] Übungsblatt 6