[informatik-bonn] Re: P6

  • From: Jochen Kläß <candlejack@xxxxxxxxxxxxx>
  • To: informatik-bonn@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sun, 23 Nov 2003 19:05:47 +0100

naja, wen man den Algo mittels Householder nimmt, berechnet man ja zuksessive R, und wenn damit A nicht überschreibt kann man Q ja leicht aus A und R berechnen.

Jochen

Lutz Oberst wrote:

Hallo,

was meinen die denn bei P6 mit "Speichere dabei Q nicht
explizit ab"?

A = QR

In die untere Haelfte von R passt Q ja nicht rein und die
Spiegelungsachsen passen auch nicht.
Soll ich Q nach der Berechnung von R wegschmeissen, oder was?

Bye, Lutz



Other related posts: