[informatik-bonn] Re: InfoIII

  • From: Lutz Oberst <oberst@xxxxxxxxxxx>
  • To: informatik-bonn@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Mon, 3 Feb 2003 13:34:26 +0100

On Sun, Feb 02, 2003 at 05:25:02PM +0100, Sebastian Bothe wrote:

Moin,

> überhaupt nicht klar.

Ok. Ich das mal kurz implementiert.
Jetzt verstehe ich auch nix mehr :-)

Ich hab mal den Verlauf von 1-100 und das
Programm ins CVS gelegt.

Die Regelmäßigkeit ist schon offensichtlich, frag mich nur bitte
keiner warum das so ist.....

>   Machen wir die Frage noch konkreter- Nehmen wir an, ich habe ein Array, daß 
> viel größer ist, also sagen wir 100 Elemente- Dann wäre also log_2(100) 
> aufgerundet 7- Nun wähle ich schonmal die "Ränder" des Array, die maximale 
> Zeit brauchen. Danach ergänze ich um alle mit Abstand 7, also ist die 
> Suchzeit maximal für x={1,8,15,22,29,36,43,50,57,64,71,78,85,92,99,100} ?? 
> Ist das korrekt und wieso oder wieso nicht?

Nicht korrekt:

-----------<schnipp>----------
n=100:
1
3
5
8
11
14
17
20
23
26
28
30
33
36
39
42
45
48
51
53
55
58
61
64
67
70
73
76
78
80
83
86
89
92
95
98
100
maxhops: 37
-------------<schnapp>---------------

It's magic.....

Bye, Lutz
-- 
"We left all that stuff out. If there's an error, we have this routine
 called panic, and when it is called, the machine crashes, and you
 holler down the hall, 'Hey, reboot it.'"
        -- Dennis Ritchie about error code handling in UNIX.


Other related posts: