[informatik-bonn] Re: CVS-Log: Uni Projekte

  • From: markusdunkel@xxxxxxxxxx
  • To: informatik-bonn@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Mon, 07 Jul 2003 11:56:53 +0200

--- original Nachricht Ende ----


On Wed, Jul 02, 2003 at 10:20:27AM +0200, markusdunkel@xxxxxxxxxx wrote:

Moin,

> Blatt09. Lieber spät als nie.

Bist du dir sicher dass du pow richtig definiert hast?
Sowas wie

pow(0, y) = ...
pow(y, 0) = ...

ist doch nicht erlaubt, da das nicht unter prim. rekursion bzw
nicht unter Substitution fällt. Oder?

Bye, Lutz
-- 
signature intentionally left blank


Tja, könntest Recht haben... :(
Aber wenn ich den zweiten Fall meiner Def rausnehme, dann sollte's klappen, 
gell? Etwa so:
$pow(x,0)=1=c_1^2(x,0) \\
pow(x,y+1)=mul(x,pow(x,y))$ \\
Der zweite Fall ( $pow(0,y)=0=c_0^2(0,y)$ ) ist im dritten enthalten, aufgrund 
der Definition der Multiplikation. Aber ansonsten ist die Definition doch in 
Ordnung, oder sind meine Defs alle formell irgendwie inkorrekt? f***!
mfg
Markus


-- 
Sparen sie sich reich - 
Werden Sie Premium Mitglied bei freenet.de und erleben Sie 
eine exklusive aufregende Vorteilswelt!
http://www.freenet.de/tipp/premium/vorteile/index.html

Other related posts: