[hydrixOS] : Version 0.2.2 - Kleine Planänderung

  • From: Friedrich Gräter <webmaster@xxxxxxxxxxx>
  • To: Mailingliste <hydrixos@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 06 May 2002 21:58:36 +0200

Hallo,
etwas werde ich die angekündigten "Pläne" über die weitere Entwicklung
des Kernels ändern müssen.

Damit endlich jemand mit dem Kernel irgendetwas anfangen kann, werde ich
demnächst eine Version 0.2.2-a veröffentlichen, die beim Booten den
ersten Prozess aus einer anderen Datei lädt.

Das ganze hat folgenden Grund: Der i386-VPC scheint soweit zu
funktionieren und ich konnte sogar ein kompiliertes und in den Kernel
gelinktes C-Programm starten.

Und genau da ist das Problem: Das kompilierte C-Programm muss in den
Kernel gelinkt werden, d.h. es ist im Prinzip ein Modul des Kernels,
d.h. Symbole (z.B. Strings oder Variablen) erhalten im kompilierten
Programm Adressen, die relativ zum Anfang des Kernels sind. Der
HydrixOS-Prozess adressiert aber relativ zum Anfang seines
Code-Segmentes und somit habe ich ein Problem: Mein C-Programm kann
nicht auf seine Variablen zugreifen.

Das Problem lässt sich aber lösen: Ich erweitere den Bootloader, so dass
er eine seperate Binärdatei lädt. Der Kernel startet dann diese geladene
Binärdatei als ersten Prozess von HydrixOS.

Was das bedeutet: Jeder kann dann _endlich_ Programme in C schreiben,
die der Kernel dann als HydrixOS-Programme startet. Auf gut Deutsch:
HYDRIXOS KANN DANN ENDLICH EIGENSTÄNDIGE PROGRAMME STARTEN.

Ich bin die Woche etwas überbeschäftigt, aber ich hoffe bis Pfingsten
die Version 0.2.2-a releasen zu können. Die Version 0.2.2-a wird auch
gleich noch ein paar Bugfixes enthalten :-).


cu

FG



---
This is not SPAM! You can unsubscribe sending an e-mail to 
hydrixos-request@xxxxxxxxxxxxx with subject "unsubscribe". If
you've got questions contact webmaster@xxxxxxxxxxxx

hydrixOS kernel: http://www.hydrixos.de/downl.htm


Other related posts:

  • » [hydrixOS] : Version 0.2.2 - Kleine Planänderung