[hydrixOS] : Re: mkfs

  • From: Friedrich Gräter <webmaster@xxxxxxxxxxx>
  • To: hydrixos@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Wed, 19 Jun 2002 20:54:36 +0200

Stefan Kempf wrote:
> Hallo,
> 
> installboot laesst noch auf sich warten, weil ich wegen der Schule die
> ganze Woche nicht dran arbeiten konnte. 

Kein Problem. Das HydrixOS-Handbuch und der Rest brauchen auch noch 
einige Zeit ;)

> mkfs_msdos ist ja fertig
> und du bekommst es morgen oder am Fr. Wenn du es nach DOS portierst,
> und du Schwierigkeiten hast, dann werde ich es so weit wie du es
> benoetigst abstrahieren.
> 

Danke. Es dürfte eigentlich reichen, wenn du alle Aufrufe wie 'write' 
'read' usw. wie in der bisherigen Version über einen extra Aufruf 
startest. Das dürfte eigtl. reichen.

cu

FG

-- 
HydrixOS Developers Mailing List

Administration: webmaster@xxxxxxxxxxx
Archive: http://www.freelists.org/archives/hydrixos

Hompage: http://www.hydrixos.de/

Other related posts:

  • » [hydrixOS] : Re: mkfs