[hydrixOS] : Re: dd Parameter

  • From: Stefan Kempf <kempf_stefan@xxxxxxxx>
  • To: hydrixos@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sat, 20 Jul 2002 20:26:59 +0200 (CEST)

On Sat, 20 Jul 2002, Friedrich Gr=E4ter wrote:

> Stefan Kempf wrote:
> > logischer Sektor =3D
> > =3D (aktueller Track * Anzahl Koepfe + aktueller Kopf) * Sektoren pro
> > Track + aktueller Sektor - 1
> >
>
> Bist du dir sicher? Ich habe mit dd etwas herum experimentiert, kann
> aber nur den Bootsektor und den OS-Loader korrekt schreiben. Die anderen
> Dateien scheinen falsch gespeichert zu werden (Leider kann ich derzeit
> nur selten meinen Rechner nach Linux hochfahren, da er einen kaputten
> Windows-Rechner bei mir daheim ersetzen muss...)

Ich zitiere mal haargenau aus der Zeitschrift:

logische Sektornummer =3D ( Spur * Seitenzahl + Seite) * Sektoren pro
Spur + Sektor - 1.

Sollte also stimmen.

Ich werde das mal am Linuxrechner ausprobieren und melden, ob es geht.
Falls ja, bekommt Horst auch sein Image.

> P.S.: Sorry f=FCr die extrem verz=F6gerte Antwort, aber ich kam einfach z=
u
> selten dazu, mich mit HydrixOS l=E4ngere Zeit zu besch=E4ftigen. Ich hoff=
e
> in den Sommerferien endlich mehr Zeit f=FCr HydrixOS investieren zu k=F6n=
nen...

Geht mir aehnlich. Das mit dem Terminaltreiber, den ich angeboten
hatte, sollte sich aber machen lassen, da ich bei meinem eigenen
Projekt gerade damit beschaeftigt bin.




-- 
HydrixOS Developers Mailing List

Administration: webmaster@xxxxxxxxxxx 
Archive: http://www.freelists.org/archives/hydrixos

Other related posts: