Re: Neuer Kleinkern

  • From: Stefan Kempf <kempf_stefan@xxxxxxxx>
  • To: hydrixos@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Sun, 11 Nov 2001 21:13:26 +0100

Am Sonntag, 11. November 2001 19:31 schrieben Sie:

Hallo,

> Vorstellungen erfordert. Und zweiteres ist ein Problem - entweder
> Spezifiziere ich fröhlich 1000 Jahre lang weiter oder ich
> programmiere und dokumentiere den Quellcode dabei sorgfältig - dies
> hat auf alle Fälle den Vorteil, dass bald der Kernel
> fertig ist, und wir bereits anfangen können wirklich etwas
> aufzubauen.

Wie wärs mit doxygen(www.doxygen.org)? Der erstellt dir aus den 
Kommentaren die folgendermaßen eingeleitet werden(/**) im C-Code eine 
Dokumentation von Funktionen, Strukturen, und (in C++) Klassen im 
HTML, PDF, Latex und was was ich noch für einem Format. Das Programm 
ist auf alle Fälle bei den prof. Versionen von SuSE Linux dabei. 
Erspart das lästige aktualisieren einer Dokumentation. Das einzige 
was man machen muss, ist das Programm regelmäßig auszuführen um die 
Doku aktuell zu halten. 

Stefan


_________________________________________________________
Do You Yahoo!?
Get your free @yahoo.com address at http://mail.yahoo.com


---
This is not SPAM! You can unsubscribe sending an e-mail to 
hydrixos-request@xxxxxxxxxxxx with subject "unsubscribe". If
you've got questions contact webmaster@xxxxxxxxxxx .

Other related posts: