[familienbande] Re: Windows 7

Hallo Gerhard,

leider habe ich keinen Windows Rechner mehr sondern  nur noch Mac. Aber ich
werde mal bei google selber auf die Suche gehen.
Gruß
Simone

Am 1. Januar 2010 20:52 schrieb Gerhard Zahn <gerhard.zahn@xxxxxx>:

> Am Fri, 1 Jan 2010 17:34:19 +0100 schriebst du:
>
> Hallo Simone,
>
> >Da ich mich relativ neu mit dem Thema Stammbaum beschäftige habe ich mal
> >eine generelle Frage an Euch.
> >Ich habe 5 Generationen schon vollständig zusammen getragen und habe dabei
> >natürlich nicht nur die Eltern sondern auch teilweise die Geschwister
> >rausbekommen.
> >
> >Gibt es eine Möglichkeit/Vorlage diese Daten mal auszudrucken ?
>
> tja, freilich gibt es diese Möglichkeit, leider aber nicht mit FB.
> Dafür nutze ich das Freewareprogramm "Ahnenblatt" und das stellt mir
> ausgehend von meiner jüngsten Enkelin eine Ahnentafel mit über 1000
> Personen zusammen. Diese Ahnentafel geht über 16 Generationen und
> enthält in den ersten 6 Generationen auch Passbilder der aufgeführten
> Personen.
>
> Also guck dir einfach mal an:
> http://www.ahnenblatt.de/
>
> Du musst dazu deine Daten aus FB in eine Gedcom-Datei exportieren und
> die Daten dann in Ahnenblatt aus dieser Gedcom-Datei importieren.
> Danach sind es nur noch ein paar Klicks zu Ahnen- und Stammtafeln in
> verschiedenen Formen.
> >
> >Sprich ich würde gerne einen Familienbaum erstellen, wo z.b. auch mein
> >Bruder drauf ist. Der wird aber ja im Standardfall nicht mit angezeigt, da
> >er für meinen Sohn nicht relevant ist.
>
> Das kann man in Ahnenblatt als eine der gegebenen Möglichkeiten
> auswählen.
>
> Bei Fragen dazu: einfach mal per E-Mail melden. :-)
>
> Beste Grüße   G e r h a r d
>
>
>

Other related posts: