[connect.the.dots] Schweinegrippe: Anatomie einer medialen Hysterie

  • From: golden.thread@xxxxxxxxxxxx
  • To: connect.the.dots@xxxxxxxxxxxxx
  • Date: Thu, 30 Jul 2009 11:43:07 +0200

Die "Schweinegrippe" ist "allumfassend" und "pandemisch". Täglich 
liest man es in Zeitungen, hört es im Radio oder sieht es im 
Fernsehen. Bei der "Vogelgrippe" war es ganz ähnlich..

Hier [1] gibt es sehr einen interessanten Vortrag (das Video ist 
90min lang) zu der Chronologie der Schweinegrippe, von ihrer 
"Entdeckung" bis zur Ausrufung der Pandemie-Stufe 6 durch die WHO. 
Das Fazit ist: Die sogenannte Schweinegrippe ist nicht existent und 
nichts weiter als ein zentral durch CDC (Seuchencenter der USA) und 
Massenmedien orchestrierter "Hype". Was durch Massenimpfungen 
erreicht wird, ist an erster Stelle ein "Konjunkturpaket" für 
Pharmakonzerne wie Baxter und Roche, die zufälligerweise schon ihre 
Produktionskapazitäten erhöht hatten..

Das Video sollte zumindest jeder einmal sehen, der über eine 
freiwillige Impfung nachdenkt. Dazu empfiehlt sich auch das hier 
[2], eine Seite die sich kritisch mit Impfungen im Allgemeinen 
auseinandersetzt.

[1] http://bit.ly/17CYNu
[2] http://bit.ly/UkII2

GOLDEN THREAD
_______________
Verbinde die Punkte!

Diese MAILINGLIST verfolgt zwei Ziele:
(1) Gegendarstellung zur "öffentlichen Präsentation" von Themen und 
Aggregation von Informationen und Meinungen, über die man in der 
Regel nicht versehentlich stolpert. 
(2) Aufzeigen von Tendenzen, die es - frei nach der Namenswahl der 
Liste - zu einem roten Faden zu verknüpfen gilt. 

Die MAILINGLIST ist moderiert.

Es ist erwünscht und wird ermutigt, interessierte Menschen auf 
diese MAILINGLIST aufmerksam zu machen!

Das An- und Abmelden für diese MAILINGLIST ist mittels dieses Links 
möglich: http://www.freelists.org/list/connect.the.dots


Other related posts:

  • » [connect.the.dots] Schweinegrippe: Anatomie einer medialen Hysterie - golden . thread