[ak-ueberwachung] Re: Schreiben auf info@ bzgl. Kameras Kaiserplatz

Hi Udo,

ich frag mich, was der Herr will. Wenn seine Werbung nur in ihm genehmen
Kontext zu sehen sein soll, weiß ich nen guten Anbieter von
Streetview-Pixelfolie.
Soll er doch klagen.

- die Bilder sind NICHT auf unserer Website sondern auf Flickr
- die Bilder zeigen Panoramas im öffentlichen Raum, Gesichter und
Autokennzeichen sind unkenntlich gemacht.
- die Aussage, daß die Kameras nur von Hand verstellt werden können ist
absurd.

aus meiner Sicht besteht im Moment kein Handlungsbedarf.

Am 04.07.2011 11:13, schrieb Udo Pütz:
> Hi,
> ich denke wir sollten uns dringend im Mumble treffen um über das weitere 
> Vorgehen zu sprechen.
> Ich würde sogar 2 Termine vor dem 7.7. vorschlagen: eines um generell drüber 
> zu reden und Aufgaben wie Kontakt Rechtsanwalt (Ferner, Vetter?), 
> Gesetzeslage, Vor-Ort schauen, zu verteilen und dann 2-3 Tage später um zu 
> Entscheiden.
>
> Ich würde heute Abend 19:30 mumble vorschlagen und dann Mi. oder Do. um 19:30.
> Was meint ihr dazu?
> Gruß,
> Udo
>
>


Other related posts: